Porto San Vito

  • Riva Giovanni da Verrazzano
    34073 Grado (Go), Italy

    Porto San Vito ist ein sicherer Hafen, der ganzjährig geöffnet ist. Der Hafen befindet sich zwischen Venedig und Triest in einer herrlichen Lage an der westlichen Landzunge von Grado.

    Wenn Sie mit dem Auto nach Grado kommen möchten, müssen Sie auf der Autobahn A4 (Richtung Palmanova) bei der Ausfahrt Palmanova abfahren. Nach 18 Kilometern kommen Sie in Grado an.

    Venendo a Grado in treno, il punto di connessione con la rete ferroviaria nazionale ed internazionale è a Cervignano, un importante nodo ferroviario posto a 15 Km da Grado e dotato di servizio di bus navetta.

    Wenn Sie mit dem Zug anreisen, müssen Sie in Cervignano, ein wichtiger Eisenbahnknoten der 15 Km von Grado liegt, aussteigen. Dort bestehen regelmäßige Busverbindungen nach Grado. Wenn Sie das Flugzeug bevorzugen, können Sie zwischen dem internationalen Flughafen von Triest (Ronchi dei Legionari), 15 Km von Grado entfernt, dem Flughafen von Venedig (Tessera) und dem 80 Km entfernten Flughafen von Ljubljana wählen. Täglich finden Sie von diesen drei Flughäfen Verbindungen nach Rom, Mailand, Wien, München, Paris und Dubai.